Archiv: TANZTAGE BERLIN 2017
Let’s Talk About Dance
Gespräch
Foyer
Suitable for English Speakers

JEWEILS IM ANSCHLUSS AN DIE VORSTELLUNG:

JANUAR 06 Tarren Johnson + Mira O’Brien

JANUAR 09 Philipp Enders / Anna Aristarkhova

JANUAR 12 Miriam Kongstad / Frantics Dance Company

JANUAR 14 Akiles / Niloufar Shahisavandi + Solmaz Sajadieh

JANUAR 15 Mab Cardoso / Cécile Bally

Let’s Talk About Dance! Auch in diesem Jahr werden wieder Feedback-Sessions zu einigen Produktionen des Festivals für das Publikum angeboten. Wir alle sind Expert_innen der eigenen Erfahrungen, im Theater sammeln wir sie gemeinsam und bringen sie in Zirkulation.

Let’s Talk About Dance ist Recherchefeld für das mehrjährige Laboratory on Feedback von HZT und Uferstudios, in dem Künstler_innen, Wissenschaftler_innen und Kurator_innen ihre Erfahrungen zum Thema Feedback austauschen.

Feedback Lab goes Public – Let’s Talk About Dance wird gefördert durch mapping dance berlin, Teil von Attention Dance, ein Projekt des Tanzbüro Berlin, getragen von Zeitgenössischer Tanz Berlin e.V. und Kulturprojekte Berlin GmbH in Kooperation mit dem TanzForumBerlin. Das Projekt wird für 2016 bis 2017 gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und das Land Berlin. Laboratory on Feedback wird organisiert von Uferstudios GmbH und HZT Berlin als Teil des Projektes Life Long Burning / Modul teachback mit Unterstützung des Kulturprogramms der Europäischen Union.

Motiv © Jan Grygoriew